Geomantie BaYern
Radiaesthesie- & Geomantieschule

R3:  Aufbaukurs 2 - Feldveränderungen, Kraftplätze und Keltenschanzen


Termine 2018:   Sa. 12.05.  09:00 - ca. 16 Uhr 
                         So. 13.05.  09:00 - ca. 15 Uhr

Ort: 
                 
Lkr. FFB und Bad Wörishofen

Referenten:      Ewald Kalteiß, Thomas Rudolf,
                         Angela Nowak

Preis:    270,00 Euro inkl. MwSt.
            
.
Im Preis inbegriffen ist eine Arbeitsmappe. Nicht inbegriffen sind Verpflegung und Unterkunft. Wir kehren mittags ein.

Nach einer Einführung sind wir am Samstag an einem ganz besonderen Ort, einer Keltenschanze. Hier experimentieren wir mit verschiedenen Methoden der Feldveränderung und bauen uns einen „Kraftplatz“. Außerdem tauchen wir etwas in die Geschichte der Kelten ein und begeben uns auf die Suche nach deren Kultstätte. Finden wir einen „Ritualplatz keltischer Göttinnen“?

Am Sonntag besuchen wir dann die Wirkungsstätte des Wasserdoktors. Radiaesthetisch untersuchen wir dort die Wirkungen des Lebenselixiers Wasser, verschiedener Heilkräuter und die Wirkung eines begehbaren Labyrinths auf uns Menschen.

 



Seminarinhalte:

Samstag:   

Feldveränderungen in einer Keltenschanze



 Einstimmung auf diesen magischen Ort
 
Wir lokalisieren eine Wasserader, eine Verwerfung sowie Hartmann- und Currykreuzungen
      Y 
Experimentiere mit verschiedenen Materialien zur Feldveränderung
      Y 
Lassen sich damit die vorgefundenen Ortsqualitäten verstärken oder abschwächen?
      Y 
Welche Methoden der Feldveränderung sind in Gärten und Wohnungen anwendbar?

 
Wir bauen und gestalten einen Kraftplatz
 
Radiaesthetische Begehung der keltischen Viereckschanze
      Y 
Wie werden heute keltische Viereckschanzen und sogenannte Opferschächte in der Archäologie interpretiert?
      Y 
Finden wir einen ehemaligen Schacht oder Brunnen?
      Können wir, so vorhanden, den ehemaligen Kultplatz lokalisieren?

      Y 
Gibt es dort auch einen Ritualplatz der Göttinnen?


Sonntag:

Bad Wörishofen -  die Wirkungsstätte des Wasserdoktors



 Wir untersuchen mit radiaesthetischen Methoden die Wirkungen
      Y 
des Lebenselixiers Wassers
      Y 
verschiedener Heilkräuter
      Y  einer Steinsetzung
      Y 
und die Wirkung eines begehbaren Labyrinths auf uns Menschen